+- SMF Artikel

Details zur Internetblogger-Blogger-Community
Comments 0
Views 15
By: Alex L
Date 24. August 2017, 02:36:37
Erfahrungen mit dem Backdrop 1.2 CMS
Comments 1
Views 5394
By: Alex L
Date 17. September 2015, 16:45:55
Mit dem Monstra CMS arbeiten
Comments 2
Views 6458
By: Alex L
Date 06. September 2015, 04:30:52
Mein Xoops-CMS Test-Projekt
Comments 0
Views 6694
By: Alex L
Date 04. September 2015, 02:40:56

Cookies


 



Neues Testprojekt - ein phpBBex-Board

Submitted By: Alex L Date: 18. August 2015, 05:26:24 Views: 8349
Summary: Ich musste ein neues Testprojekt mit dem phpBBex-Forum ins Leben rufen und darum geht es hier.

Hallo liebe Forumleser! Einigen von euch ist es schon bekannt, dass ich OpenSource CMS und die Forumsoftware teste und neulich entdeckte ich die Software namens phpBBex, welche ich hier einsetze.

Ich bin per Zufall darüber gestolpert und dachte mir, warum nicht mal testen und alles erkunden. So war das Testprojekt schnell entstanden und ich konnte es gut einrichten und habe es schon etwas beposten können. Ich habe anfangs nicht gewusst, dass diese Software ähnlich wie phpBB 3.0.14 und 3.1.5 ist, aber dem war es so und daher war auch die Installationsroutine für mich mehr als bekannt. Ich konnte phpBBex-Forum schnell in Betrieb nehmen. Nun habe ich das Board und werde dort manchmal beigehen, vor allem bei neuen Updates werde ich mich einklinken und sie einspielen wollen.

Ich verfolge das Geschehen im russischen phpBBex-Support-Forum auf PHPbbex.com. Dort sitzen auch die Entwickler und die Leute, die dafür zuständig sind. Noch habe ich im Supportforum nicht gepostet und es reicht erstmals, dass ich dort auf Russisch mitlese. Vorteilhaft ist es für mich auch, dass Russisch meine erste Muttersprache ist und dass ich dieser noch mächtig bin. So kann ich die Themen im Support-Forum besser nachvollziehen und dabei auch viel viel lernen.

Was macht phpBBex-Forum alles aus?

Nun es gibt derzeit zwei Versionen dieser Forumsoftware wie 1.9.1 und 2.0 RC4, die ich auch einsetze. Das andere phpBBex-Forum ist bei mir auf Bloggertips.guru und ist auf Russisch, damit ich da schon mal Erfahrungen sammeln kann. Somit kann ich die Software in zwei Sprachen wie Englisch und Russisch testen und das kommt mir und euch Lesern zugute. Im russischen Blog machte ich zwar schon eine Weile nichts mehr, aber wenn es soweit ist, werde ich dort meine Arbeit wieder aufnehmen.

phpBBex bietet von Haus aus mehr Funktionen als phpBB 3.1.5, aber es ist daran angelehnt und wird wohl anscheinend parallel entwickelt. Was es nicht alles gibt, dachte ich gestern als mir immer bewusster wurde, dass phpBBex ähnlich wie phpBB ist. Aber das finde ich doch gut und so gibt es fast keine Probleme, diese Forumsoftware einzusetzen. Ich habe das Forum schon eingerichtet und musste einige Posts erstellen, damit schon mal erste Inhalte da sind. Noch habe ich mich mit den neuen Erweiterungen befasst und sie zum grössten Teil installiert. Nun habe ich im Testboard alles, womit sich dann arbeiten lässt. So kann man es erstmals lassen und das finde ich toll.

Beim phpBBex-Forum haben wir von Haus aus zusätzliche Icons bei den Foren als RSS-Feed und wir haben noch Social Media Buttons in den Forumtopics. Ich kann euch hier einige Screenshots vom Forum gerne zeigen:



Das oben ist das Frontend des phpBBex-Forums und dabei wird der Style namens Prosilverex eingesetzt, was auch mir passte. Auf dem zweiten Screenshot seht ihr mein Forum-Linkverzeichnis und weiter unten noch die Forum-Galerie und noch weiter unten die Topic-Ansicht.



Das Linkverzeichnis finde ich auch sehr gut, denn auf diese Art und Weise lassen sich meine vielen Webseiten, Blogs, Foren, Wikis und SocialNetworks promoten und unters Volk im Internet bringen. Das Linkverzeichnis ist auch zugleich eine neue Extension für phpBB 3.1.5, die man hier finden kann.



Das oben ist die Ansicht eines Forumtopics und ihr seht, dass ich im Forum noch das Medaillen-System eingerichtet habe und habe etwas Visuelles zum Anschauen und Staunen geschaffen :)

Ganz rechts über dem Topic sind weitere Icons wie Social Media für Twitter, Facebook, Google Plus und Vkontakte(russisches Social Network). Noch kann man den Topic ausdrucken, was mittels des Klickens auf das dementsprechende Icon geschieht.

Ich habe im phpBBex-Forum auch noch neue Ranks, die ich eingeführt habe und ich als Admin werden gesondert gekennzeichnet. Ich mag diese kleinen Dinge im Forum wie auch hier im SMF-Forum meine Medaillen, die ihr im Topic in der User-Info zu sichten bekommt.

Ich würde sagen, dass ich mich mit dem phpBBex-Forum weiterhin beschäftigen werde und angekündigt war wohl schon glaube ein Release der Software. Wahrscheinlich sieht es so aus, dass die Finalversion von phpBBex 2.0 schon demnächst erscheinen wird. Schliesslich vergingen zwischen den RC-Versionen kaum Tage und schon war es schnell online. Ich beobachte das Ganze im russischen Support-Forum und kann mich dort auch gut informieren.

Ich wollte diese Forumsoftware auch noch bei Internetblogger.de vorstellen und muss schauen, ob ich aktuell genügend Material für so eine Forumvorstellung habe, denn bei Internetblogger.at berichtete ich auch schon darüber und nun auch dieser Beitrag. Muss ich noch sehen, ob weitere Artikel Sinn machen. Zumindest mit wachsenden Erfahrungen kann man da schon noch etwas anstellen und darüber ausführlicher berichten. Derzeit habe ich nur grundlegende Erfahrungen mit phpBBex und weiss, dass man das Forum gut handhaben und leicht bedienen kann und falls ihr phpBB schon kennt, dann werdet ihr gar keine Schwierigkeiten damit haben. Die neuen Erweiterungen, die man bei phpBB 3.1.5 hat, lassen sich leicht installieren, indem man die Erweiterung in das Verzeichnis /ext hochlädt. Vorher schaut bitte in der im Paket vorliegenden .json-Datei nach, wie der Erweiterungsautor heisst und welchen Namen die Erweiterung hat.

Es muss im /ext-Verzeichnis pfadmässig so aussehen:

/ext/autor/erweiterung

Nur so wird es funktionieren.

Das wäre erstmals alles von mir und bei Zeiten mit mehr Wissen über phpBBex berichte ich noch mehr darüber. Eigentlich kann man dann nicht mehr sehr viel darüber sagen, weil phpbbex wie phpbb funktioniert, aber dennoch gibt es noch Sachen, die mir unbekannt sind und diese gilt es, herauszufinden und zu erproben.

by Alexander Liebrecht

Comments

Alex L
Ich bin gerne ein Blogger
Administrator
Sr. Mitglied

Beiträge: 435


08. Oktober 2015, 01:00:44
Vor etlichen Tagen kam die neue Version 2.0.1 heraus, die man hier downloaden kann. Dort ist es ein russischer Thread, aber das Button zum Download werdet ihr noch erkennen können. Ich habe bereits aktualisiert, was soweit klappte. Wie man das machen muss, habe ich hier gebracht.


Das aktualisieren auf die Version 2.0.1 klappte gut und man muss da nur ein bisschen darauf achten, dass man alles sauber durchführt.






Powered By SMF Articles by CreateAForum.com
Powered by EzPortal