SMF - Cloudrexx - Blogging

TEMiZ

Neuigkeiten: SMF - Neu installiert!

SMF - Cloudrexx - Blogging would like to place cookies on your computer to help us make this website better. To find out more about the cookies, see our privacy notice.
To accept the cookie click here, or please login or register.
+-+-

Google Ads

Letzte Seiten

SMF Artikel+-

Erfahrungen mit dem Backdrop 1.2 CMS
Comments 1
Views 5378
By: Alex L
Date 17. September 2015, 16:45:55
Mit dem Monstra CMS arbeiten
Comments 2
Views 6447
By: Alex L
Date 06. September 2015, 04:30:52
Mein Xoops-CMS Test-Projekt
Comments 0
Views 6681
By: Alex L
Date 04. September 2015, 02:40:56
Neues Testprojekt - ein phpBBex-Board
Comments 1
Views 8339
By: Alex L
Date 18. August 2015, 05:26:24

Stats ezBlock+-

Members
Total Members: 1
Latest: Alex L
New This Month: 0
New This Week: 0
New Today: 0
Stats
Total Posts: 430
Total Topics: 257
Most Online Today: 1
Most Online Ever: 186
(29. September 2016, 07:58:47)
Users Online
Members: 0
Guests: 1
Total: 1

SMF Links

Tag Cloud

User+-

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen in meinem SMF-Forum! Ihr befindet euch gerade im EZPortal meines Forums. Hier gibt es auch schon das Forum und es sind einige Blöcke in den beiden Sidebars, welche eingeblendet werden.

Das Portal zu haben, scheint mir nützlich zu sein und so werde ich meine Portalseiten mit Content befüllen und euch dadurch erfreuen.

In diesem privaten SMF-Forum geht es um das OpenSource CMS Cloudrexx, Blogartikel aus dem Cloudrexx-Blog und hier habe ich auch noch das Blog-Board, in welchem ich gelegentlich bloggen werde.

Dieses neue Projekt hat nun jetzt ein Portal(umgesetzt mit ezPortal Mod), ein Blog(umgesetzt mit SMF Blog), Artikel(umgesetzt mit SMF Articles) und das SMF-forum selbst. Ich denke, dass ich damit ganz gut fahren werde und alle Bereiche vielleicht mal von Zeit zu Zeit mit Content füllen können werde.

Die Installation aller Mods hat auf Anhieb geklappt und das machte ich aus dem Backend heraus, indem ich die Mods von der Mods-Seite auf meiner Festplatte als ZIP-Archive hatte und danach lud ich sie im Backend in der Paketverwaltung auch schon hoch, installierte anschliessend.

Jetzt habe ich ein vollwertiges Projekt und muss mich nur noch um die eigentliche und wichtige Contenterstellung kümmern, damit es keine Projektleiche wird :) .

Also nun dann euch hier viel Spass beim Lesen und Erkunden!

Update: 13.03.2015 07:54 Uhr

Nun habe ich hier im Portal auch SMF-Links umgesetzt, welche ihr in der linken Sidebar auch schon sichten könnt. Das geschah durch die Mod-Installation von diesem Mod. Das Linkhinzufügen geht einfach vonstatten und man darf so viel gar nicht schreiben, wie ich erst gedacht habe und es reicht eine kurze Linkbeschreibung vollkommen aus. So weiss der Leser, wenn er hier in den Links stöbert, dass da etwas beschrieben wurde und mehr Infos entnimmt der Besucher, wenn er dem Link gefolgt ist.

by Alexander Liebrecht

Infos zu mir als dem Blogger

Hallo liebe Forumbesucher und zukünftige Leser! Hier in meinem SMF-Portal darf ruhig etwas Grösseres Internes entstehen und so füge ich nun nach und nach neue Inhalte und Blöcke im Portal hinzu, aber hier möchte ich euch verraten, wie ich zum Bloggen gekommen bin und wie lange ich es schon tue.



Das Blogging entdeckte ich damals 2007, als ich per Zufall über den Freehoster Blogger.com gestolpert war. Es hatte mein Interesse geweckt und ich sah dort die vielen Seiten, die auch jemand erstellt hatte. Ob es mir damals schon bewussst war, dass es Blogs sind, weiss ich leider nicht mehr, aber irgendetwas bewegte mich ja dazu, so eine eigene Seite zu erstellen und so erstellte ich binnen einer Stunde ein Blog.



Soweit ich mich entsinnen kann, habe ich mehrmals das Layout gewechselt, bis ich dann das Richtige fand. So war das allererste Blog von mir auch schon geboren und auf Blogger.com verweilte ich für ein ganzes Jahr. Dann später entdeckte ich auch schon selbstgehostete Wordpress-Blogs und las darüber, dass diese viel besser seien, da man mehr Freiheit und Frei-sowie-Gestaltungsspielraum haben kann. So wagte ich den Umzug von Blogger.com zu meiner neuen Domain Internetblogger.de, die es heute noch gibt und denke ich mal, auch in Zukunft geben wird.



Auf Internetblogger.de poste ich nun schon seit vielen Jahren und erfreue mich am Blogging, denn das ist mein Hobby, welches ich gerne ausübe. Bei Internetblogger.de wird der Leser mit solchen Themen konfrontiert wie dem Bloggen, den OpenSource CMS, dem Wordpress, dem SocialMedia, dem WWW/Netz und ab und an auch der Suchmaschinenoptimierung, aber dann eher seltener.



So blogge ich, wenn ich meine Freizeit habe und gehe meinen Themen nach. Inzwischen habe ich um die 20 Blogs, die ich verwalte und neulich trennte ich mich von sage und schreibe 15 verschiedenen Installationen, was Blogs und Foren waren und bin somit auch viel entspannter, denn auch mein Tag nur 24 Stunden und nicht mehr hat. Um jedes kleine Projekt sollte man sich nicht kümmern müssen, denn dadurch können wichtigere Projekte viel mehr vernachlässigt werden, wie meine Erfahrungen gezeigt haben.



Ich möchte lieber weniger Blogs haben, mich aber darum kümmern können und ich versuche mein bestes. Zu einigen meiner Blogs kommt ihr hier, hier, hier, hier und hier.



Weitere Links seht ihr links in der Sidebar im Block SMF Links und weitere links zu den Foren oder auch meinen Wikis findet ihr hier im Forum-Portal oben in der Navigation unter Links.



Euch in dem Sinne viel Spass beim Stöbern und Besuchen der Seiten.



by Alexander Liebrecht


Reklame


Powered by EzPortal
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10